AK 30 Herren

                 

 

    Bericht der Herren AK30 vom 1. Spieltag 2022 in der 4. NRW-Liga

                                    H e i m s p i e l t a g

 

Wieder begann für uns eine neue Saison, diesmal in der 4. NRW-Liga, in die wir aufgestiegen sind, weil sich die AK30 1. aufgelöst hat.

Zum Dank dafür freuen wir uns, den daraus einzig verbliebenen Spieler Phillip Wagner als neues Mitglied in DER MANNSCHAFT aufzunehmen.

Auch in diesen Winter hatten wir regelmäßig mit Johan trainiert und freuten uns am Samstag, den 30. April auf unseren ersten Spieltag, wieder einmal als Heimspiel.

Zu DER MANNSCHAFT gehörten Michael Scheffrahn, Kai Peter Hoh, Philipp Wagner, Silvio Schmidt, Holmer Glietz und Marcel Kentenich.

Das Wetter war traumhaft (immer noch kein Regen bei allen unseren Spieltagen seit 5 Jahren) und der Platz war in Topzustand (danke ans Greenkeeping!).

Wir brachten folgende Ergebnisse ins Clubhaus:

Marcel 81 (Glückwunsch zu Nettosieg!), Phillip 84, Holmer 90, Kai 96, Michael 97 und Silvio 99 und dachten: das hätte besser sein können.

Aber wie so oft hier am Clostermanns Hof, taten sich die Gastmannschaften (auch mit niedrigen Handicaps) schwer und so belegten wir einen zufriedenstellenden 3. Platz in der Tageswertung.

Zum gemütlichen Beisammensein nach der Runde gab es traditionell frisches Päffgen-Kölsch vom Fass und ein reichliches Pasta-Büfett (Dank an Francesco), was beides gut ankam.

 

Die Tageswertung und Tabelle sieht also folgendermaßen aus:

  1. West Golf GC                             57 über CR
  2. V-Golf Sankt Urbanus           73 über CR
  3. Clostermanns Hof                   89 über CR
  4. Schmallenberg                          97 über CR
  5. Rhein-Sieg 2                           102 über CR
  6. Wittgensteiner Land        103 über CR

 

Auch in diesem Jahr sind wieder alle Mannschaftsergebnisse unter:  Mitglieder–> Mannschaften–> AK30 Herren im Netz zu finden.

Sportliche Grüße,

Klaus Friedrich

Mannschaftsführer 2. Herren AK30

______________________________________________________________________________________________________________________

                               

  Bericht der Herren AK30 vom 2. Spieltag 2022 in der 4. NRW-Liga

                                                    im GC Rhein-Sieg

 

Unser zweiter Spieltag am Samstag, den 16. Juni führte uns nach Hennef in den GC Rhein-Sieg.

In DER MANNSCHAFT spielten diesmal Philipp Wagner, Silvio Schmidt, Holmer Glietz, Klaus Friedrich, Reiner Mack und Marcel Kentenich.

Der Wettergott war uns weiterhin wohl gestimmt, lockere Bewölkung bei 20 Grad, der Platz in gutem Zustand, wenn auch nicht so top, wie unserer im Moment.

Trotz guter Motivation spielte irgendwie keiner wirklich gut, nur Silvio unterspielte um einen Schlag, Glückwunsch!

Kommen wir also einfach, kurz und schmerzlos zu den Einzelergebnissen:

Phillip 82, Silvio 84, Marcel 86, Holmer 93, Klaus 96 und Reiner 98.

Damit wurden wir Tagesvierter und bleiben weiterhin geteilter Gesamtdritter.

Die Tabelle im Detail:

  1. West Golf GC                       10 Punkte                131,5  über CR
  2. Schmallenberg                       9 Punkte                 162,5 über CR
  3. Clostermanns Hof               7 Punkte                 174,5 über CR
  4. Rhein-Sieg 2                            7 Punkte                 174,5 über CR
  5. V-Golf Sankt Urbanus       6 Punkte                  161,5 über CR
  6. Wittgensteiner Land          3 Punkte                  191,5 über CR

 

Auch in diesem Jahr sind wieder alle Mannschaftsergebnisse unter: Mitglieder–> Mannschaften–> AK30 Herren im Netz zu finden.

Sportliche Grüße,

Klaus Friedrich

Mannschaftsführer Herren AK30

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Bericht der Herren AK30 vom 3. Spieltag 2022 in der 4. NRW-Liga

                      Spieltag im V-Golf Sankt Urbanus

 

Am 3. Spieltag (Samstag, 25. Juni) fuhren Michael, Marcel, Phillip, Klaus, Holmer und Silvio zu unseren Nachbarn von Sankt Urbanus.

Bei -natürlich- schönstem Wetter fanden wir einen guten Platz vor, auf dem insgesamt sehr gut gespielt wurde.

Mit den Einzelergebnissen von: Silvio 84, Michael 86, Marcel 86, Phillip 86, Holmer 91 und Klaus 92 holten wir das bislang beste Teamergebnis von 77,5 über CR.

Leider spielten die anderen Mannschaften ihre niedrigen Handicaps aus, so daß wir dennoch nur Tagesfünfter wurden.

Getrübt wurde das eigentlich gute Ergebnis auch noch durch ein Missgeschick unseres Sekretariats, welches unsere Aufstellung zu spät an den DGV übermittelte und uns damit 10 Strafschläge einbrachte.

Wenigstens hatten diese auf die Tagesplatzierung (und Punktevergabe) keinen Einfluß.

Auch in der Gesamtwertung sind wir auf Platz 5 abgerutscht, aber bei drei ausstehenden Spielen ist noch nichts verloren.

  1. West Golf                                    16 Punkte           150 über CR
  2. Schmallenberg                         12 Punkte            223 über CR
  3. Rhein-Sieg 2                              12 Punkte            231 über CR
  4. V-Golf Sankt Urbanus 1     10 Punkte            221 über CR
  5.                          Clostermanns Hof                    9 Punkte            252 (+10)= 262 über CR
  6. Wittgensteiner Land              4 Punkte             298 über CR

 

Auch in diesem Jahr sind wieder alle Mannschaftsergebnisse unter:  Mitglieder–> Club–> Ligatabellen2022 im Netz zu finden.

Sportliche Grüße,

Klaus Friedrich

Mannschaftsführer Herren AK30

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Bericht der Herren AK30 vom 4. Spieltag 2021 in der 4. NRW-Liga

Spieltag im West Golf

 

DIE MANNSCHAFT spielte mit Marcel, Silvio, Kai, Holmer, Reiner und Phillip bei schattenfreien 32 Grad im West Golf, Platz gut, Essen gut, soweit so normal.

Ich möchte heute lieber einmal auf die Kräfteverhältnisse in dieser Gruppe H der 4. Liga eingehen.

Die jeweils besten Durchschnittshandicaps der Mannschaften sehen so aus:

West Golf 2,0  Schmallenberg 6,2  Sankt Urbanus 7,1  Wittgenstein 8,4  Rhein Sieg 9,5  Clostermänner 9,6.

Wir stehen also am Ende der Nahrungskette und unter dieser Voraussetzung ist unser Ergebnis vom 4. Spieltag mit 68 unter CR wirklich sensationell.

Nicht nur, daß wir schon wieder unseren all-time-score weiter verbessert haben, wir wurden auch Tageszweiter und sicherten uns so wertvolle 5 Tagespunkte.

Es spielten: Marcel 81, Phillip 81, Holmer 85, Silvio 86, Reiner 86 und Kai 92.

Ich sehe uns auf einem guten Weg und vor den zwei Reisen ins Sauerland im September, werden wir fleißig Schräglagen trainieren.

Tabelle:

  1. West Golf                                      22 Punkte       189 über CR
  2. Rhein-Sieg 2                                15 Punkte       305 über CR
  3. V-Golf Sankt Urbanus 1       14 Punkte       291 über CR
  4. Schmallenberg                          14 Punkte       298 über CR
  5. Clostermanns Hof                  14 Punkte       330 über CR
  6. Wittgensteiner Land               5 Punkte        376 über CR

 

Auch in diesem Jahr sind wieder alle Mannschaftsergebnisse unter:  Mitglieder–> Club–> Ligatabellen2022 im Netz zu finden.

Sportliche Grüße

Klaus Friedrich

Mannschaftsführer 2. Herren AK30